Keine Texte für lau

„How dare you!“ Wenn diese Worte Harlan Ellison über die Lippen kommen, dann aber richtig deutlich und mit allem Ernst, der in der Thematik steckt. Im nachfolgenden Video erbost sich der amerikanische Drehbuchautor, Kritiker und Schriftsteller darüber, dass jemand seine Arbeit für Nothing verwerten will. Da ich auch in Zukunft meine Rechnungen mit Geld bezahlen ... Weiterlesen...

Was gehört (nicht) in die Pressemappe?

Es gibt sie noch, die „klassischen“ Pressemappen: Auf Messen und Presseveranstaltungen werden sie gedruckt überreicht oder liegen in den Pressezentren zum Abholen bereit. Längst fristen sie ein kümmerliches Dasein neben digitalen Pressemappen und Social-Media-Newsrooms im Internet. Doch für die unmittelbare, meist kurzfristig geplante Berichterstattung vor Ort greifen Journalisten gerne auf vorbereitete Materialien zurück. Inhaltlich punkten ... Weiterlesen...

Bezahlschranken – Geht die Rechnung für Autoren auf?

Was bleibt einem Blogger übrig, wenn er eine Bezahlschranke vor seinen Content setzt? Im Beitrag stelle ich eine beispielhafte Rechnung anhand von drei Lösungsansätzen auf und betrachte dazu sowohl die Nutzung eines Plugins auf dem eigenen Webspace als auch Lösungen von Drittanbietern. Mircopayment, kleine Beträge für den Zugriff auf Inhalte, lohnt sich das für Content-Produzenten? Wie hoch sind die Kosten für die Bezahlabwicklung?

Sprachliche Entgleisungen in der Werbung

Bilder sagen mehr als tausend Worte, vor allem Bilder mit Worten, die auf den ersten Blick nicht das sagen, was wir verstehen sollen. Genau: Nur nicht konkret, sonst versteht’s noch einer! Der Autor Robert Tonks, ein native speaker und aufmerksamer Beobachter sprachlicher „Wunder“, hat für uns fotografiert und kommentiert, was im Marketing so alles auf ... Weiterlesen...

Zum Wert kreativer Arbeit

Die Diskussion Medien-Honorare: David gegen Goliath im Autorenblog erinnerte mich an ein Video, das mich vor Jahren schon begeisterte und welches ich glücklicherweise wiederfand. Ich möchte es all jeden nicht vorenthalten, die nicht verstehen, warum Leute für allerlei Krimskrams viel Geld ausgeben, nur eben nicht für die Arbeit bspw. von Webdesignern, Musikern, Journalisten, Textern und ... Weiterlesen...

Tendency® – Ausgabe 1/2019

Die Ausgabe 1/2019 mit 60 Seiten ist am 15. April 2019 erschienen. Vorschau (ausgewählte Seiten) .embed-container { position: relative; padding-bottom:56.25%; height:0; overflow: hidden; max-width: 100%; } .embed-container iframe, .embed-container object, .embed-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%;} Gesamte Ausgabe als blätterbares Magazin diese Ausgabe kaufen Alle gedruckten Ausgaben des ... Weiterlesen...