Archiv

Nicht immer siegt der günstige Preis

Der Auftrag geht nicht an den besseren Preis, sondern an den besseren Verkäufer. In vielen Fällen ist es wohl so, wie Daniel Ritz argumentiert. In eine ähnliche Richtung geht eine Aussage, die ich schon früher einmal von einem Marketer gehört hatte: Man solle sich nicht über den Preis definieren. Was meinen Sie? Wie ist Ihre ... Weiterlesen...

Wie Sie hohe Aufmerksamkeit mit kleinem Budget erzielen

Werbung muss sein, ganz klar. Wie sonst sollen potenzielle Kunden erfahren, wie genial Sie sind. Was so salopp klingt, bedeutet in der Realität Verbindlichkeit, ein hoher Anspruch an Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen, Kompetenz. Das alles hat seinen Wert. Lassen Sie mich Überlegungen anstellen, wie TENDENCY® Ihr passendes Werbemedium zu kleinen Anzeigenpreisen sein kann. Lösungen ... Weiterlesen...

Grauzonen und rechtliche Hürden in der Werbung

Glücklicherweise gibt es unter YouTubern, Bloggern und anderen Publizisten im Internet mittlerweile eindeutige Anzeichen dafür, dass ihnen Transparenz sehr wichtig ist. Damit haben die Leser das gute Gefühl, nicht betrogen zu werden. Leider aber sehen das die Auftraggeber solcher Posts noch immer anders. Sie wollen keine als „Anzeige“ gekennzeichneten Artikel. Schleichwerbung aber ist unehrlich und ... Weiterlesen...

Social-Media-Release

Die Pressemitteilung im Web 2.0

Die "Rauchzeichen" in der PR stehen auf Social Media. Wer eine Pressemeldung (2.0) publiziert, präsentiert Journalisten und Interessierten nicht nur eine schöne bunte Medienwelt mit bewegten Bildern. Das Social-Media-Release ist zum Vernetzungs-Werkzeug avanciert. Es enthält neben dem eigentlichen Pressetext multimediale Inhalte unterschiedlicher Formate sowie Verknüpfungen zu diversen Diensten im Web, wie Kalender, Life-Streams u. v. a. In ihm wiederspiegeln sich verschiedenste Kommunikations-Aktivitäten des Unternehmens in sozialen Medien. Der Beitrag richtet sich an PR-Verantwortliche und Webmaster, die die Anforderungen der PR-Leute programmiertechnisch umsetzen müssen.

  • Was ist ein Social-Media-Release?
  • Wie ist es aufgebaut?
  • Welche Wirkung hat es auf Leser?
  • Wie wird es publiziert?