Papiere im Geschäftsalltag

Im Büroalltag kommt trotz elektronischen Schriftverkehrs allerhand Papier in den Drucker für Briefe, Visitenkarten, Einlegeblätter, Urkunden, Geschäftsberichte, Einladungskarten, Namensschilder, Schulungsunterlagen, Glückwunschschreiben, um nur einige Beispiele zu nennen. Für besondere Anlässe wählt man gerne ansprechende Papiere aus; nicht zuletzt deshalb, um mit einer Kampagne aufzufallen, Kreativität auszudrücken oder Wertschätzung zu Ausdruck zu bringen.

Bei der Suche nach einer großen Auswahl an Papiersorten und Grammaturen bin ich nun endlich fündig geworden und beschreibe im Artikel „Papier-Kram(free), wo ich demnächst Papiere einkaufen werde und warum.

Über Ramona Hapke

Hapke Media bei Google +

Zeige alle Beiträge von Ramona Hapke

Ihre Meinung

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.