Archiv

Pressereisen – Recherchetool oder Marketingfalle?

Reisejournalisten, die einen gesponserten Urlaub verbringen? Nein, so sehen Pressereisen nicht aus. Ausnahmen, begleitet von Skandalen, bestätigen auch hier leider die Regel. Pressereisen sind Arbeit. Und die kosten erstmal richtig Geld, um später ein Honorar durch eine Veröffentlichung zu generieren, trotz Einladung zum Essen oder freier Übernachtung. Damit sich vor allem Freie auf dem überfüllten ... Weiterlesen...

Der Journalist ist Unternehmer

„Keine Texte für lau„, fordere ich in dem Beitrag über Honorar-Dumpimg. Ein Journalist muss von dem leben, was er leistet. Dass seine Situation durch neue Medien schwieriger, wenn nicht schlechter geworden ist, liegt auf der Hand. Knebelverträge von Verlagen sind da nur ein Grund. Auf dem Spielfeld der Meinungsmacher und Nachrichtenproduzierer tummeln sich viele neue ... Weiterlesen...