Web-Seiten

Blog – Portfolio mit dem CMS WordPress

Internetnutzer wie Suchmaschinen bevorzugen aktuell gehaltene und mit modernen Webtechnologien gestaltete Internetseiten. Das Layout soll auf unterschiedliche Bildschirmgrößen reagieren: durch ein flaches, responsives Design sind Internetseiten auf verschiedenen Ausgabegeräten gut bedienbar.

Mit dem Content-Management-System WordPress können Sie Ihre Webseiten selbst bequem pflegen. Nach einer kurzen Schulungs- und Einarbeitungsphase sind Sie in der Lage, Texte, Bilder, Links und andere Elemente in Ihre Seite zu implementieren und zu formatieren. Video-Tutorials helfen Ihnen, die geläufigsten Funktionen zu erlernen.

WordPress-Editor

WordPress-Editor

Beispiel ansehen

Video-Tutorials

Sog. Plugins erweitern den Funktionsumfang der WordPress-Installation, bspw. zur Implementierung von

  • Formularen
  • Sicherheitskomponenten
  • Suchmaschinenmarketing-Features
  • Beitragstiteln aus sozialen Netzwerken oder anderen Websites
  • Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken
  • u. v. m.

Ich übernehme die Installation und Konfiguration aller benötigten Softwarekomponenten und auf Wunsch später auch die Wartung Ihres Systems. Bei der Suche nach einem geeigneten Provider oder/und beim Umzug bzw. der Registrierung von Domains bin ich Ihnen behilflich.

Den Auftragsumfang bestimmen Sie: Entscheiden Sie, welche Arbeiten Sie selbstbübernhemen könnnen (z. B. Zulieferung von weboptimierten Texten und Bildern, das Einpflegen der Inhalte usw.).
Bitte beachten Sie: Grundsätzlich arbeite ich nicht auf Servern von Massenprovidern, wie 1&1 o. ä.

Statische Internetseiten
Für einige Anforderungen genügt eine responsive Webseite ohne Content-Management-System.

Beispiel ansehen