In vergleichsweise wenigen Fällen werden Videos auf dem eigenen Server gehostet, um Speicherplatz zu sparen. Zudem sind Videoplattformen als Marketing-Tool von Vorteil, wenn Videos eine möglichst hohe Verbreitung erfahren sollen. Beliebt sind beispielsweise YouTube und Vimeo, um Videos zu hosten. TechSmith, ein Anbieter von Videoaufnahme- und Videobearbeitungssoftware (Camtasia ud Snagit sind vielen bekannt) geht in einem Blogbeitrag auf die Unterschiede beider Anbieter ein. Im Zentrum der Betrachtungen stehen u. a.

  • Communitys
  • Mitgliedschaft
  • Videoqualität & Ladezeiten
  • Aktualisierung von Videos
  • hochladbare Inhalte
  • Werbung
  • Datenauswertung
  • Datenschutz

TechSmith gibt Denkanstöße, aber keine Empfehlung. Das ist auch so gewollt, denn jeder hat andere Anforderugnen an die Veröffentlichung und Nutzung seiner Videos.

X

Passwort vergessen?

Mitglied werden!

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.